Stellenanzeige schalten
 
< Anzeige zurück | Ergebnisliste | nächste Anzeige >




Die Deutsche Bundesbank ist integraler Bestandteil des ESZB und arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr.

Wir suchen für den „Technischen Betrieb“ unserer Zentrale in Frankfurt am Main eine*n

Staatlich geprüfte*n Techniker*in mit Schwerpunkt Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik


Ihre Aufgaben
Sie betreiben die Heizung-, Klima- und Lüftungstechnik unseres Großgebäudekomplexes und halten diese instand. Störungen erkennen Sie rechtzeitig, analysieren diese, entwickeln und erarbeiten Lösungsstrategien und Verfahren. Des Weiteren wirken Sie bei der Planung und Überwachung von betriebstechnischen Baumaßnahmen mit, die sowohl technisch und wirtschaftlich beurteilt werden sollen. Zu Ihrem Aufgabengebiet zählt auch die Koordination und Betreuung von vor Ort tätigen Fremdfirmen sowie die Überwachung und Einhaltung von Qualitäts- und Umweltstandards.

Unser Angebot
Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen
Dienst mit attraktiven Arbeitsbedingungen (z. B. kostenloses
Rhein-Main-Jobticket) sowie eine Vergütung in Anlehnung an
den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe 8 zzgl. einer Bankzulage.

Ihr Profil
− Abgeschlossene Ausbildung als staatlich gepr. Techniker*in
mit Schwerpunkt Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik oder
artverwandten Schwerpunkten
− Erste Erfahrung in den genannten Aufgaben
− Bereitschaft zur Übernahme einer turnusmäßigen Rufbereitschaft außerhalb der regulären
Arbeitszeit
− Führerschein der Klasse B
− Teamfähigkeit, Engagement

Wir erwarten die Bereitschaft, sich einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) zu unterziehen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen.

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne die zuständige Personalreferentin Frau Franziska Hast, Telefon 069 9566-3124.

Nähere Informationen finden Sie unter www.bundesbank.de/karriere.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 30. März 2020 unter Angabe der Kennziffer 2020_0219_02.


Deutsche Bundesbank
Wilhelm-Epstein-Straße 14
60431 Frankfurt am Main
info@bundesbank.de
https://www.bundesbank.de/de/


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf SHK-jobs.net